Der Sommer geht, der Winter kommt!

Die Damen 40 konnten ihrer Sommersaison final noch die Krone aufsetzen: Im Bezirkspokalfinale am 16. September gegen TK Grün-Gold Köln in Köln präsentierten sich Trixi Günther und Iris Masuch in ihren Einzeln gewohnt souverän und konnten eindeutige Siege mit 6:2, 6:2 und 6:2, 6:0 einfahren. Das Doppel Trixi Thienelt und Jutta Heldt machte mit 6:4 und 6:1 den Pokalsieg komplett. Der ganze Verein gratuliert Euch herzlich und ist stolz auf Euch!


Beflügelt vom Erfolg ließ auch der erste Sieg in der Wintersaison nicht lange auf sich warten. Eingestuft in der höheren 2. Verbandsliga ließen sich die Damen nicht einschüchtern und besiegten die 1. Mannschaft des THC Hürth RW in unserer Heimhalle TopSpin in Eitorf mal eben mit 4:2.
Trixi Günther und Annett Kästner-Behnstedt sowie Iris Masuch und Trixi Thienelt konnten mit den beiden Siegen im Doppel den Spieltag nach Gleichstand nach den Einzeln final gewinnen und LK-Punkte sammeln.

UND JETZT MÜSST IHR ALLE STARK SEIN:
Denn auch wenn bei dem derzeitigen Wetter niemand ernsthaft daran glauben mag: Der Sommer 2018 ist vorbei. Mit Beginn des Herbstes und den ersten frostigen Nächten geht auch unsere Freiluftsaison 2018 endgültig zu Ende.

Daher bleiben die Tennisanlage und das Clubhaus ab Dienstag, den 16. Oktober bis zum Frühjahrsputz 2019 geschlossen. 

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, Sponsoren und unseren Familien für ihre Unterstützung auf und neben den Plätzen, für spannende Spiele und das faire und sportliche Miteinander. Bereits jetzt freuen wir uns auf die Saison 2019! Interessierte sind jederzeit willkommen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.